Sant Pere Pescador Home Alles Tomate Busverbindungen Bon Relax Impressum Newsletter Kleinanzeigen Besalu San Pedro Follow us  on Twitter: vivist 28. Februar 2017
Apotheke von Mo.-Sa. Poch   in der C/ del Mar, 25 Sant Pere Pescador Telèfon: 667-459698
Markt
Markt am Dienstag Besalú, Caldes de Malavella Campdevànol  Castelló d'Empúries, Girona Hostalric, Lloret de Mar, Palamos, Pals und Virgin. 
07-16
@Foto:Marliese
@Foto:Marliese
BESALÚ im Herbst 2016
.
Skytours billige Flüge
Billige Flüge
Barcelona an einem Tag/Besichtigungstour
Ortschaften in der Nähe von Sant Pere Pescador L' Armentera(1.91 Km) Parc Residencial Empúries(2.04Km) Vilamacolum(2.39 Km) Vilacolum(3.79 Km) Torroella de Fluvià(3.79 Km) Valveralla(4.75 Km) Escala (9km ) 15 Min.
Demnächst in Roses und Figueres in den Kinos
Spanien Januar 2017
Vom 1.Februar bis 30.April sterilisieren Tierärzte in Katalonien Hunde  und Katzen zum Selbstkostenpreis. Nicht jeder Tierarzt macht da mit.   Fordern sie deshalb bei uns eine Liste der Ärzte an. Die Kosten pro  Tier  werden zwischen 30 und 40 Euro betragen. Das ist immer noch  billiger als 190 Euro die Tierärzte  normalerweise verlangen um ein  Kätzin zu kastrieren.
Diese Kampagne zur Identifizierung und Sterilisation von  Haustieren ist möglich dank der Teilnahme von Veterinärzentren  und Mitarbeitern , die selbstlos, ohne jegliche Subventionen oder  finanzielle Unterstützung diese Kampagne ins Leben gerufen  haben!  
Ocean24.com
Eine Discothek bietet Mädchen die keinen Freund haben  100 Euro an wenn sie ohne Höschen  zum tanzen in die  Disco kommen. Diese Werbung wurde nun gerichtlich  untersagt und gestoppt! 
Newsletter
Verpassen sie keine Neuigkeiten mehr
Krankenhauspatient verabschiedet sich zum letzten Mal von seinem Hund Eine rührende Geschichte spielte sich im Krankenhaus von  Elche ab. Alonso liegt mit 91 Jahren und einer  Sauerstoffmaske in seinem Krankenbett und an seiner Seite  sein über alles geliebter kleiner Hund Balto.  Jetzt kann ich beruhigt sterben  weil ich mich von meinem  Freund verabschieden konnte , so Alonso. Die Ärzte geben  dem alten Mann nur noch Stunden und erfüllten ihm deshalb  diesen letzten Wunsch. Seine Enkel badeten den Hund und  brachten das Hündchen unauffällig in die Klinik. Eigentlich  hätten das die Enkel auch ohne Erlaubnis gemacht, doch  die Klinik hat erstaunlicher Weise der Zusammenführung  zugestimmt. Das war zum 1. Mal in der Geschichte des  Krankenhauses in Vinalopo  das man dies gemacht hätte.  Die Ärzte meinten auch das dies zeitgemäß sei und ein Akt  der Humanisierung.                                                 23.2.17 / 15 Uhr 
Raben töten Lämmer Auf der Farm von Jose Luis Pascual  Pordomingo in Tuder de Sayago wurden  schon zum 6. Mal tote Lämmer  gefunden. Es ist nun bewiesen das es  Raben und Krähen waren . Da diese  nicht unter Naturschutz stehen hat man  die schuldigen Vögel zum Abschuss  freigegeben. 
Girona Der Mann der Kabel gespannt hatte über  Gehwege konnte gefasst werden.                            
Karneval in Alt Empordà
vivist 2017
Die Staatsanwaltschaft untersucht den Fund von  mehr als fünfzig Hundeleichen die in einem  Waldgebiet von Tossa de Mar gefunden wurden .  Radio  Cadena SER  berichtet, das man dort wo die toten Tiere  gefunden wurden das  Anwesen von der Mutter des  Veterinärs Vidreres Natalia Eaves ist  der wegen  Fehlverhaltens  in einer Tierklinik suspendiert wurde.  Förster entdeckten in einem schwer zugänglichen  Gebiet  in der Nähe der Ortschaft Salions zwischen  Tossa de Mar und Sant Feliudie Müllsäcke mit den  Hundeleichen. 20 Tiere trugen eine  Chip - ID, so das  man die Eigentümer ermitteln kann.                      26.2.17
Alp la Molina Schwerverletzt wurde ein 4 jähriger Junge  als er 8 Meter aus einem Sessellift fiel. Er wurde mit  einem Hubschrauber nach Girona ins Krankenhaus  geflogen. 
Am 16. März wird ein Gericht entscheiden müssen   ob die Glocken der Kathdrale nachts in Girona  weiter läuten dürfen. Das Historic Hotel neben der  Kirche hatte Beschwerde eingelegt das sie durch das  nächtliche Läuten  der Glocken Hotelgäste verlieren  würden weil sie nachts nicht mehr schlafen könnten. 
Ein 15-jähriger Junge stirbt am Bahnhof Borges del  Camp  an einem Stromschlag weil er auf einen Zug  kletterte und mit den Stromkabeln in berührung kam. 
Renfe installiert wifi auf vier Pendlerstationen in  Katalonien . Es ermöglicht auch die Zahlung der  Bahntickets mit dem Handy.
Nach der kommunalen Volkszählung sind 13% der  Bewohner Kataloniens Ausländer. Katalonien  selbst hat 7.522.596 Einwohner.  Laut dem Institut für Statistik von Katalonien sind die  Gemeinden , die proportional mehr Ausländer haben  :  Guissona (49,1%) und Castello d'Empuries (44,6%),  gefolgt von Sant Pere Pescador (38,5%) Portella  (37,9%) und Salt (37,4%).  Marokkanische Staatsangehörige leben  in 26 Regionen  Kataloniens , während in 10  Regionen rumänische   Staatsbürger sind . In Barcelona  leben die meisten  Pakistanis; in der Garrotxa Menschen aus Indien  die  Moianès ,in Alt Urgell, portugiesische und Cerdanya,  bolivianische Staatbürger. 
Die Zahl der gefundenen Tiere ist auf 87 angestiegen.  27.2.17
KATALONIEN  Die Mossos warnen vor einer Verbreitung von  Kinderpornografie durch ein Video  in WhatsApp. 
Alàbriga:  | ST. FELIU | Das Hotel, das 5-Sterne-  Deluxe,  poliert die letzten Details vor der Eröffnung  Das Hauptgebäude mit 30 große Suiten ist fast fertig. 
Empuriabrava: Mann schoss um sich weil man ihn den  Eintritt in eine Bar verwehrte. Dabei wurde ein Kunde  durch einen Schuss an der Hand verletzt. Die Polizei  konnte den Mann nach seiner Flucht stellen. Es handelte  sich um einen jungen französischen Staatsbürger der nun  in U-Haft sitzt.
12 jähriger Junge fiel vom 6.Stock eines Gebäudes  und verstarb. Es gab laut Zeugenaussage einen Streit  mit seinen Eltern worauf er auf das Dach flüchtete. Die  genauen Umstände werden untersucht. 
Girona ist die katalanische Provinz mit der höchsten  Selbstmordrate. Im letzten Jahr haben sich 66  Menschen das Leben genommen. 
ANTA COLOMA / OLOT  Bei einem Hausbrand wurden 3 Personen schwer  verletzt. 
In Roses, Sant Feliu de Guíxols, l´Escala, Sant  Antoni de Calonge, Blanes, Llançà, Arbúcies , Llers  und noch mehr  Gemeinden sind Tausende von  Menschen auf die Straße gegangen um Karneval zu  feiern. Paraden, Tänze und Mahlzeiten standen auf  der  Tagesordnung am vergangenen Wochenende.  Das Festival setzt sich heute und morgen in einigen  Gemeinden noch fort.